Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrem Gerät gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches
auf der Internetseite gültig sind („session-cookies“). Wir verwenden diese ausschließlich während Ihres Besuchs unserer Internetseite.


 

Andere geowissenschaftliche Museen und Ausflugsziele

In unserer Umgebung gibt es eine Vielzahl von anderen Museen und Ausflugszielen mit geowissenschaftlichen Schwerpunkt. 

Salzbergwerk Berchtesgaden

Das Salzbergwerk Berchtesgaden ist ein großes Besucherbergwerk, in dem im hauptsächlich nassem Abbau, Salz gewonnen wird. Bei uns im Museum gibt es zahlreiche Salze aus Berchtesgaden in den Vitrinen zu sehen. 

Granitzentrum Bayrischer Wald

Das Granitzentrum Bayrischer Wald in Hauzenberg bei Passau zeigt ein Museum, dass in einen alten Granitsteinbruch eingebaut wurde. Die besondere Architektur von dem Gebäude ist mindestens genauso eindrucksvoll wie die vielfältiges multimedialen Ausstellungsobjekten. 

Geotrip

Spannende Lehrpfade werden vom Geotrip erstellt. In der verganegen Sonderausstellung Metamorphose waren viele Steine von Geotrip bei uns zu bewundern. 

Weblinks

Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayern

Neben unserer Mineralogischen Staatssammlung gibt es noch weitere Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayerns mit Museen in Bayern. Hierzu gehören beispielsweise das Rieskrater Museum in Nördlingen, das Geologische und Paläontologische Museum in München und das Jura Museum in Eichstäten. 

Department für Geo- und Umweltwissenschaften

Im Department für Geo- und Umweltwissenschaften wird geowissenschaftliche Forschung betrieben und es gibt mehrere geowissenschaftliche Studiengänge.

Deutsche Mineralogsiche Gesellschaft

Die Deutsche Mineralogsiche Gesellschaft ist ein Fachvervand für Mineralogen. Hier gibt es mehrere Arbeitskreise, die sicht mit Mineralogische Museen und Sammlungen der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft und Rohstoffforschung. Im Arbeiskreis für Schule und Hochschule gibt es Mineralogischen Lehrkoffer, die Lehrkärfte im Schulunterricht erleichtern sollen, Unterrichtseinheiten mit geowissenschaftlichen Schwerpunkt anzubieten. Lehrkräfte können sich den Mineralogischen Lehrkoffer (Mileko) bei uns im Museum ausleihen. Zu sehen gibt es ihn dann auch in den Vitrinen. 

Kunstareal München

Das Kunstareal München verbindet die vielen Museen und Hochschulen in der Innenstadt von München. Es werden verschiedene Veranstaltungen organisiert, die das Kunstareal verbindet und somit zeigt wie große und vielfältig dieser Kulturstandort in München ist. Es lohnt sich ein Blick auf die Seite und ein Besuch in den nahegelegene Kunst- und Kulturmuseen. 

Vereine

Münchener Mineralienfreunde e.V.

Die Münchener Mineralienfreunde e.V. unterstüzen auch das Mineralogische Museum. In einer Sondervitrine bei uns im Museum zeigen sie wechselnde Themen mit schönen Mineralen.